Bürgerengagement ernst nehmen

Neuer Vorstand des Beteiligungsrates gewählt

Vergangenen Montag (17.06.2019) wurde der neue Vorstand des Erfurter Beteiligungsrates gewählt. Für die CDU-Fraktion gratuliert die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Lilli Fischer, die sich einst selbst in den Gremium engagierte. Glückwünsche gehen an den neuen Vorsitzende Detlef Wagner sowie seine Stellvertreter Ulrike Jakob und Fritz-Herbert Stang.

“Wir wünschen dem Beteiligungsrat und seinem Vorstand weiterhin eine erfolgreiche und vor allem Früchte bringende Arbeit. Bürgerbeteiligung muss deshalb in der Stadt künftig einen besseren Anklang finden und der Beteiligungsrat als Gremium erst genommen werden”, betont Lilli Fischer.

In den letzten Jahren fühlten sich viele Bürger mit ihren Anliegen und Einwänden von der Stadtverwaltung im Stich gelassen. Der Rat fungiert daher als Vermittler zwischen Bürgern und Verwaltung sowie als beratendes Gremium des Stadtrates. Die CDU-Fraktion signalisiert seit der Gründung des Rates Gesprächsbereitschaft und bietet entsprechend Unterstützung an.